News

29.04.2022

EKAS-Mitteilungsblatt Nr. 94 «Produktesicherheit» erschienen

EKAS-Mitteilungsblatt Nr. 94 «Produktesicherheit» erschienenUnsichere Produkte verursachen Unfälle – auch am Arbeitsplatz. Es ist deshalb offensichtlich, dass die Produktesicherheit und die Berufsunfallprävention ein ähnliches Ziel verfolgen. Doch die beiden Bereiche sind eigenständig geregelt und sehen unterschiedliche Verantwortlichkeiten vor. In dieser Ausgabe des EKAS Mitteilungsblatts wollen wir Ihnen darum die Produktesicherheit näherbringen und Ihnen zeigen, wie in der Schweiz dafür gesorgt wird, dass nur sichere Produkte im Umlauf sind.

29.04.2022

Neue Checklisten für die Fleischwirtschaft

Neue Checklisten für die FleischwirtschaftDie EKAS unterstützt die Fleischwirtschaft mit vier neuen Checklisten bei der Gefährdungsermittlung und Einleitung von Massnahmen im Betrieb. Als einfaches Hilfsmittel können sie auch bestens für die innerbetriebliche Instruktion genutzt werden. Die Checklisten wurden in enger Zusammenarbeit mit den Vollzugsorganen, Spezialisten aus der Fleischfachbranche und dem Ausbildungszentrum für die Schweizer Fleischwirtschaft ABZ Spiez erarbeitet.

Link

19.04.2022

Messe ArbeitsSicherheit Schweiz

Vom 1. bis 2. Juni 2022 findet die ArbeitsSicherheit Schweiz in Bern statt und bietet Gelegenheit, sich über den neusten Stand in den Bereichen Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz zu informieren. Die EKAS wird auch dieses Jahr mit einem Stand vertreten sein. Als offiziellem Partner der Veranstaltung stehen der EKAS ausserdem kostenlose Eintrittstickets zur Verfügung. Haben Sie Interesse an einem oder mehrerer dieser Tickets? Dann schreiben Sie ein Mail an ekas@ekas.ch mit dem Stichwort «Eintrittsticket ArbeitsSicherheit Schweiz».

14.04.2022

Studie «Die Berufsunfallstatistik der Schweiz im internationalen Vergleich» erschienen

Im Auftrag der EKAS hat die Fachhochschule Nordwestschweiz eine Studie zur Erhebung und Berichterstattung von Berufsunfällen in Europa erstellt. Im Rahmen der Studie wurde untersucht, wodurch sich die Berufsunfallstatistiken europäischer Länder unterscheiden. Darauf aufbauend wurden die Statistiken der verschiedenen Länder mit einer kontrafaktischen Simulation besser vergleichbar gemacht. Es zeigt sich dabei, dass die Berufsunfall-Inzidenzen der Schweiz im europäischen Mittelfeld liegen.

Zur Studie und dem Factsheet Link

22.03.2022

Neue ASA-Lösung: ATAN

Neue ASA-Lösung: ATANDie EKAS genehmigte an ihrer Sitzung vom 18. März 2022 eine neue ASA-Lösung, die Branchenlösung Nr. 81 ATAN.

Archiv News 2013-2016